Anzeige
Körperschmuck Extrem: Justin Bieber mit Adler-Tattoo

Körperschmuck Extrem: Justin Bieber mit Adler-Tattoo

Tätowierungen als Körperschmuck gelten heutzutage als völlig normal. Exoten sind diejenigen ohne Tattoos. Doch manche Stars können offenbar einfach nicht genug Tinte auf die Haut bekommen. Oh-so-famous.de zeigt Ihnen das neueste Motiv von Sänger Justin Bieber.

Justin Bieber eifert Rihanna nach

RiRi war die erste, die das Underboob-Tattoo zum Trend machte, indem sie sich die Göttin Isis unter ihren Busen tätowieren ließ und damit ihre Fans – berühmte und nicht-berühmte – zum Nachahmen inspirierte. Wenig später präsentierte zum Beispiel Lena Dunham ihr "tit chandelier"-Tattoo (zu Deutsch etwa "Ti**en Kronleuchter").

"Vielen Dank @trinegrimm für mein Krieger-Brustpanzer/Ti**en-Kronleuchter", schrieb die Golden Globe-Gewinnerin auf Instagram. "Das ist mein erstes Original von einer weiblichen Tätowiererin und es war spannend und cool und sie hat mich auch nicht geschimpft, dass ich die selbe Stelle wie @badgalriri (Rihanna) ausgesucht habe."

Auch Justin Bieber hat es getan

Und jetzt ist Justin Bieber auf den Zug aufgesprungen. Der Sänger hat am Montag Videos auf Instagram geteilt, auf denen sein neuestes Tattoo zu sehen ist: ein gewaltiger Weißkopf-Seeadler prangt unter seinen Brustmuskeln, eingerahmt von den Worten "Son of God" (Gottes Sohn) und "Purpose" (Bestimmung).

Ebenfalls neu im Programm: der Kopf eines Grizzlybären! Das Tattoo neben dem Kreuz auf Justins Brust ist der letzte Neuzugang der gefühlt inzwischen 46 Tätowierungen des Stars.

Lesen Sie auch:

Autor: Concetta Bagnato