Anzeige
Hochzeit von Prinz Harry und Meghan: Programm & Details

Hochzeit von Prinz Harry und Meghan: Programm & Details

Am 19. Mai ist es soweit: Prinz Harry und Meghan Markle werden sich das Ja-Wort geben! Doch wo findet die Hochzeit überhaupt statt – und wer soll das royale Paar trauen? Oh-so-famous kennt alle Details zur Hochzeit des Jahres.

Ort & Zeit

Der Kensington-Palast teilte bereits mit, dass die Trauung von Meghan und Harry am 19. Mai um 12 Uhr stattfinden soll. Das Paar soll außerdem nach der Hochzeit ab 13 Uhr in einer Pferdekutsche durch Windsor fahren, um den Menschen eine Möglichkeit zu geben, an diesem besonderen Tag zusammenzukommen.

Parallel: Das Finale des englischen Fußballcups

Ebenfalls am 19. Mai findet das Finale des englischen Fußballcups statt. Allerdings fängt das in der Regel erst am späten Nachmittag an und sollte deshalb zu keiner Überschneidung mit der Hochzeit, führen. Ob Harrys Bruder Prinz William, wie üblich, dem Siegerteam die Trophäe überreichen kann? William, selbst der Präsident des Fußballbundes, möchte sich bislang nicht dazu äußern.

Kirche & Trauung

Die kirchliche Trauung von Prinz Harry und seiner zukünftigen Ehefrau Meghan, soll in der St.-Georgs-Kapelle auf dem Gelände von Schloss Windsor, stattfinden. Das royale Paar wird vom Erzbischof von Canterbury, Justin Welby, getraut. Das frisch vermählte Paar soll nach der Kutschfahrt seine Hochzeitsgäste im St.-Georgs-Festsaal empfangen. Am Abend werden Familienangehörige und die engsten Freunde zu einem privaten Empfang von Prinz Charles eingeladen.

Schauspielerin wird zur Prinzessin

Viele Menschen freuen sich auf die große Hochzeit, während jedoch auch rassistische Kommentare fallen, weil Meghan Markle afroamerikanische Wurzeln hat. Eins ist jedoch sicher: Die "Suits"-Schauspielerin wird, Adelsexperten zufolge, frischen Wind in die britische Königsfamilie bringen. Ein unbestätigtes Gerücht verrät außerdem, dass Meghan eine Rede auf ihrer Hochzeit halten soll.

Geheimnis: Gäste

Das einzige Geheimnis: Die Hochzeitsgäste. Vermutlich werden große Persönlichkeiten wie der ehemalige US-Präsident Barack Obama und seine Frau Michelle dabei sein. Allerdings ist die Gästeliste noch streng geheim und unveröffentlicht. Möglicherweise tritt auch der britische Pop-Sänger Elton John auf der Hochzeit auf. Der Musiker war mit Harrys verstorbener Mutter Diana eng befreundet und sang bereits auf ihrer Trauerfeier 1997.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Autor: Tamara Stojmenovic